Von der Buchung eines Termins bis zum Erhalt der Testergebnisse - alles in einem System

Die All-in-One Software-Lösung

für Ihr Corona-Testzentrum

Mit Probatix haben Sie alles im Griff. Ihre Proband*innen buchen Termine und bekommen einen QR-Code per E-Mail. Sie scannen diesen QR-Code und drucken Etiketten beim Check-in für den sicheren Test- und Impfablauf. Das bedeutet maximale Automatisierung bei der Durchführung von Tests.

Testen lassen ohne Terminbuchung

Testergebnisse in die Corona Warn App

DS-GVO konforme Datenspeicherung

Zugang zum Probatix Tagespass

Die Idee hinter myProbatix:

myProbatix ist eine zentrale Probatix-Registrierung für Proband*innen, die es ermöglicht, in Ihrem Testzentrum die Daten Ihrer Proband*innen durch einfaches Scannen eines persönlichen myProbatix-QR-Code direkt aufzunehmen. Mit Hilfe von Probatix wird ein weitestgehend digitaler Prozess von der Online-Terminbuchung, Check-in und Auswertung bis hin zur elektronischen Übermittlung der Corona-Testergebnisse ermöglicht. myProbatix ist ein persönliches Kundenkonto, das es Proband*innen ermöglicht, sich schnell für einen TestTermin zu registrieren – und das mit oder ohne Termin. In Zukunft wird es dann ermöglicht, hier alle Testergebnisse zentral zu verwalten und über eine Suchfunktion Probatix-Testzentren zu finden.

Probatix ist die Software-Lösung für Corona-Testzentren, bestehend aus einer Buchungsoberfläche und Funktionen für den internen Ablauf. Die zentrale myProbatix-Anmeldung erlaubt es allen Proband*innen ohne wiederholte Eingabe ihrer Daten in wenigen Klicks noch schneller einen erneuten Termin zu buchen.

Dank der intuitiven Benutzerführung kann sie von Proband*innen ohne Einweisung genutzt werden. Neuere Funktionen erlauben es, Test- und Impfzentren in ihrer Nähe zu finden. Hierfür wird eine Karte integriert, die eine Übersicht mit allen Impf- und Testzentren enthält.

Welche Vorteile bietet myProbatix?

Durch myProbatix können Ihre Proband*innen Corona-Test ohne vorherige Terminvereinbarung buchen. Mit der Eincheck-Funktion für Proband*innen, die ganz einfach über das Scannen des persönlichen myProbatix QR-Code funktioniert, sparen Sie wertvolle Zeit. Auf diese Art und Weise werden alle notwendigen Daten sofort verarbeitet und Ihre Proband*innen können direkt mit dem Testabstrich fortfahren.

myProbatix funktioniert ganz einfach. Der erste Schritt besteht darin, sich bei myProbatix zu registrieren. Im zweiten Schritt kann der myProbatix-Code sofort aufgerufen werden und beim Testzentrum vorgezeigt werden – es kann ohne Anmeldung oder Zeitverlust eingecheckt werden. Jetzt ist alles vorbereitet, um schnell und unkompliziert zum Test-Abstrich durchzugehen. In einem vierten und letzten Schritt erhalten Ihre Proband*innen nach ca. 20 Minuten das Testergebnis über den Link in der E-Mail-Benachrichtigung, die sicher und verschlüsselt abgerufen werden kann. Am Ende dieser E-Mail befindet sich ein Link, über den die Ergebnisse direkt in die Corona-Warn-App übertragen werden können. Die Ergebnisse werden bei einem negativen Testergebnis 48 Stunden in der App angezeigt und dienen so als offizieller Nachweis.

Checkin

Corona-Testmanagement-Prozess

Mit dem Corona-Testmanagement-System von Probatix können mehrere Anwendungsbereiche abgedeckt werden – von der Apotheke bis zum mobilen Testzentrum. Mit Probatix können Sie sowohl Ihre Apotheke auf die kostenlosen Corona-Schnelltests vorbereiten als auch Prozesse in Ihrem privaten oder mobilen Testzentrum sicher und skalierbar verwalten.

Proband*innen können ganz einfach einen Testtermin in Ihrem Testzentrum buchen, sobald Sie Ihre Öffnungszeiten und Testkapazitäten eingegeben haben. Steigern Sie die Sicherheit beim Check-in und verringern Sie riskante Kontaktpunkte durch Probatix. Während des Testprozesses macht das medizinische Fachpersonal dann den Abstrich für den Corona-Test. Danach werden die Testergebnisse durch das Laborpersonal analysiert und die Testergebnisse werden an die Proband*innen über Probatix versendet. Sie erhalten ein digitales Zertifikat mit dem Testergebnis, das nach dem Test automatisch und verschlüsselt an die Proband*innen gesendet wird.

Der digitale Corona Tagespass

Der Probatix Corona Tagespass eignet sich für alle Länder, Städte und Kommunen, die in Modellversuchen mit der vorsichtigen Öffnung der Wirtschaft starten oder langfristig einen sicheren Alltag gewährleisten wollen. Grundlage möglicher Freiheiten ist der Probatix Tagespass, der die gesicherte Überprüfung der Testergebnisse gewährleistet. Die Nutzung von Probatix bietet den Vorteil, während und nach dem Testvorgang den Teststatus sicher und zuverlässig zu verwalten und überprüfen zu lassen.

Für das Scannen des QR-Codes wird lediglich ein handelsübliches Smartphone mit Kamera und Internetverbindung benötigt. Damit kann kontaktfrei mit der Kamera der Code auf dem Proband*innen-Smartphone gescannt werden. Der Probatix Tagespass beinhaltet alle nötigen Informationen zum Test und das Testergebnis wird direkt entschlüsselt und auf dem Smartphone Display angezeigt. Nach dem Ablauf der 24 Stunden wird der Tagespass und der gescannte QR-Code ungültig. Das reduziert weitere manuelle Prozesse auf ein absolutes Minimum und erhöht gleichzeitig die Sicherheit für Getestete wie auch öffentliche Einrichtungen.

Sie können den Probatix Tagespass nahtlos innerhalb des Testmanagements integrieren. Verfügen Sie bereits über kommunale Testzentren, die das Testmanagement mit Probatix organisieren, müssen Sie lediglich die öffentlichen Einrichtungen wie Einzelhandel & Co. sowie die Bürger über die Möglichkeit des Probatix Tagespasses und die Möglichkeit der Überprüfung informieren.